Belastende Mitarbeitende – Webinar

23. September 2020 - 16.00-17.30 Uhr
online

Führungskräfte und HR-Verantwortliche sehen sich immer öfter mit „schwierigen“ Mitarbeitenden konfrontiert. Diese werden in ihrem Verhalten, ihrer Leistung aber auch im Umgang als anspruchsvoll beschrieben und in der Regel hat dies auch direkte Auswirkungen auf die Zusammenarbeit im Team. Die notwendigen begleitenden Gespräche werden irgendwann als belastend erlebt, weil sie häufig nicht zielführend sind bzw. nicht zur gewünschten Verbesserung der Situation führen.

 

Im Webinar erhalten Sie einen Input zu den Ursachen solcher Verhaltensauffälligkeiten, erfahren mehr zu ausgeprägten Persönlichkeitszügen und lernen die Merkmale der Überlastung zu erkennen. Zudem erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Herangehensweisen.

Ein weiterer Part beinhaltet den Austausch in kleineren Gruppen, um ein paar ausgewählte Fragestellungen zu vertiefen.

Ihre Begleitung während des Webinars

Bärbel-KürzlBärbel Kürzl

Arbeitspsychologin FH mit einem Master in Organisationsentwicklung und Weiterbildungen in Mediation und Coaching. Ihre Schwerpunkte liegen in der Konfliktmoderation, Führungskräfte-Entwicklung sowie in der Begleitung von Organisations- und Teamentwicklungsprozessen.

Michael ZimmermannMichael Zimmermann

Betriebsökonom FH mit diversen Weiterbildungen, zuletzt in Existenzanalytischem Coaching. Seit über 25 Jahren in den Bereichen HRM, Change Management, Führungskräfte-Entwicklung, Post-Merger Support sowie Team- und Einzel- Coaching tätig.

Anmeldung

Investition

CHF 80.— inkl. Teilnehmerunterlagen

Nach Einsenden Ihrer verbindlichen Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Auf eine Rückerstattung bei Abmeldung oder Nichtteilnahme wird ausdrücklich verzichtet.

Den Link zum online-Zugang erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung.